top of page

Damen reisen zum Europapokal!

Am kommenden Wochenende findet in Gentofte (Kopenhagen) der Damen-Europapokal statt.



Unsere Mädels reisen als Deutscher-Meister nach Dänemark und treffen dort in Gruppe A auf die Langenfeld Devils, den IHC Rothrist und auf die Bienne Seelanders (beide Schweiz).

In Gruppe B spielen außerdem die Mendener Mambas, die Bockumer Bulldogs, der SHC Rossmaison (Schweiz) und die Starz aus Dänemark um die Vorrundenplätze.

Am Samstag werden die Platzierungen der Vorrunde ausgespielt. Schon um 8.00 Uhr treffen unsere Mädels auf den IHC Rothrist und um 12.00 geht es dann gegen die Seelanders aus Biel. „Leider kann man nie so richtig einschätzen wie die Schweizer-Damenmannschaften leistungsmäßig sind. Deswegen ist es wichtig direkt konzentriert in die ersten beiden Spiele zu gehen“, so Wilson.

Um 16.00 Uhr geht es dann gegen die Devils aus Langenfeld. Je nach Platzierung spielen unsere Mädels am Sonntag das Viertelfinale. „So ein Turnier ist nochmal was anderes als Play- Offs. Wir werden sehen wie gerade auch unsere jungen Spieler es meistern“, so Wilson.


Die Entenfamilie drückt ganz fest die Daumen 🐥✊🏼


Wir berichten euch mit Ergebnissen und Bildern aus Dänemark.


90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page